Das ist mein Gebot, dass ihr einander liebt, gleichwie ich euch geliebt habe.

-Joh. 15, 12

Hauskreise


So wie die erste Gemeinde in Apg. 4,34 (Bibel) sich sowohl in dem Tempel als auch in den Häusern  trafen treffen auch wir uns einmal in der Woche in unterschiedlichen Häusern.  Als Gemeinde sind wir in kleine Gruppen unterteilt. Somit hat jeder persönlich die Möglichkeit aus seinem persönlichen Leben und seine Erfahrung mitzuteilen und gehört zu werden. Wir haben die Sicht, das jeder jeden braucht und keiner ohne den anderen auskommen muss. Die Hauskreise dienen dazu, dass man sich in Nöten und Problemen unterstützt und auch praktisch zur Hand geht. Hierbei soll das Gebot Jesu sichtbar werden Joh. 15,12 Das ist mein Gebot, dass ihr einander liebt, gleichwie ich euch geliebt habe.

Zu diesen Hauskreisen ist jeder, egal ob er zur Gemeinde gehört oder auch nicht ganz herzlich eingeladen.

© 2018 Lebendige Hoffnung e.V. | Herford, Deutschland

Rechtliches

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok