Straßeneinsatz

Hoffnung geben

Straßeneinsatz

Hoffnung geben

Sie sitzen bettelnd vor Geschäften, in Parks oder Bahnhöfen. Die meisten Passanten gehen achtlos an ihnen vorüber, meiden den Kontakt oder wechseln gar die Straßenseite.
Obdachlose findet man in vielen kleinen und großen Städten.

Wir suchen sie regelmäßig dort auf, wo sie zuhause sind. Bieten ihnen etwas warmes zu trinken und zu essen an und hören ihnen zu. Wir versuchen zu helfen, wenn wir es können und dürfen und zeigen ihnen Auswege aus der Obdachlosigkeit.

Unsere Motivation

Unser Verein heißt “Lebendige Hoffnung” und danach leben und handeln wir. Wir sehen bei unseren Straßeneinsätzen viel Leid und versuchen diesem Optimismus und Hoffnung entgegen zu setzen. Viele Obdachlose sind einfach nur froh, wenn sie wahrgenommen werden, wenn man ihnen zuhört oder ihnen Hilfe anbietet.
Dies gibt ihnen Hoffnung. Und uns die Motivation, damit weiter zu machen.

© 2018 Lebendige Hoffnung e.V. | Herford, Deutschland

Rechtliches

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok